DEIN ZIEL IST ES BUSINESS-DEUTSCH MIT LEICHTIGKEIT ZU SPRECHEN?

Lerne Business-Deutsch und erreiche Deine beruflichen Ziele

Deutsch lernen in Deiner Heimat – was tun, wenn keiner Deutsch spricht

Deutsch lernen in Deiner Heimat – was tun, wenn keiner Deutsch spricht

In diesem Video gebe ich Dir ein paar Ideen, wie Du Deine Deutschkenntnisse in Deinem Heimatland erhalten und sogar verbessern kannst, selbst wenn keiner um Dich herum Deutsch spricht.

Wenn es Dir wichtig genug ist, beim Deutschlernen voranzukommen, dann gibt es Wege und Möglichkeiten, wie Du das erreichen kannst.

Aber bitte immer mit Spaß und Leichtigkeit.

Keine Ausreden mehr!

Möglichkeiten zum Deutsch lernen/erhalten in der Heimat

1.Überprüfe Deine Einstellung

Ist es Dir wichtig genug, Dein Deutsch zu erhalten bzw. weiter zu verbessern? Überlege genau, ob Du Ressourcen in dieses Projekt investieren willst. Das ist ein notwendiger erster Schritt, damit Du nicht später irgendwann enttäuscht aufgibst.

2.Gewöhnliche Handlungen möglichst auf Deutsch ausführen

Nachrichten auf Deutsch lesen:

www.spiegel.de

www.dw.de

Die Oberflächen aller Social Media-Kanäle auf Deutsch umstellen.

Betriebssysteme und Software auf Deutsch nutzen

3. E-Books lesen und Hörbücher auf Deutsch hören

Das ist eine tolle Möglichkeit, um Deinen Wortschatz zu erweitern und Dein Lese- bzw. Hörverständnis zu verbessern.

4. YouTube-Videos zu Lieblingsthemen auf Deutsch schauen

Interessierst Du Dich für Minimalismus, Kochen, DIY oder Business und schaust entsprechenden Videos auf YouTube? Dann finde deutsche YouTuber, die diese Themen behandeln und folge Ihnen. Verbinde Dein Hobby mit dem Deutschlernen – das Angenehme mit dem Nützlichen verbinden.

5. Kontakte zu Deutschen in Deinem Heimatland knüpfen

bei der deutschen Botschaft bzw. beim Konsulat nachfragen, welche Veranstaltungen es für deutsche Bürger in Deinem Land gibt

Suche nach deutschen Vereinen in Deiner Nähe

Frage bei der Wirtschaftskammer oder beim Goethe Institut nach, welche Begegnungsmöglichkeiten es gibt.

6. Einen deutschen Tandem-Partner finden

In diesem Artikel von Sprachheld findest Du über 40 Möglichkeiten, wie Du einen Tandem-Partner finden kannst.

Suche einen Tandem-Partner online und auch offline in Deiner Nähe.

7. Einen Online-Sprachlehrer finden

Die F+U Academy of Languages in Heidelberg bietet Online-Kurse an. So kannst Du von überall auf der Welt mit einem Muttersprachler sprechen und Dein Deutsch verbessern.


Hier findest Du
eine Übersicht der Online-Kurse der F+U Academy of Languages*.

Nutze den Code „BusinessNemski“ bei Deiner Anmeldung für einen Online-Kurs. Dann bezahlst Du keine Anmeldegebühr.

Eine weitere Plattform, wo Du einen Online-Lehrer finden kannst, ist italki.

Interessierst Du Dich für Business Deutsch? Dann abonniere meinen Newsletter und erhalte als Erste/r Infos zu meinem Programm „Der Business-Deutsch-Experte“.

3 Responses to Deutsch lernen in Deiner Heimat – was tun, wenn keiner Deutsch spricht

Antworte auf den Kommentar von Susanna Paron Abbrechen

Abonniere meinen Newsletter und erhalte jede Woche ein neues Lern-Video. Zusätzlich bekommst Du eine Liste mit Business-Deutsch-Telefonphrasen. KOSTENLOS.

Meine besten Tipps zum Deutschlernen

Abonniere meinen Newsletter! Dann bekommst Du jede Woche ein Lern-Video von mir. Als Geschenk erhältst Du zusätzlich eine Liste mit Business-Deutsch-Telefonphrasen mit englischer Übersetzung. KOSTENLOS.

Sicherheit hat oberste Priorität. Deine Daten werden nicht weiterverkauft. Mehr Infos zum Datenschutz findest Du auf der Seite "Datenschutzerklärung".