DEIN ZIEL IST ES BUSINESS-DEUTSCH MIT LEICHTIGKEIT ZU SPRECHEN?

Lerne Business-Deutsch und erreiche Deine beruflichen Ziele

TELC B2 – Prüfung – die Erfolgsstrategie meiner Schüler

TELC B2 – Prüfung – die Erfolgsstrategie meiner Schüler

Solltest Du Dich dafür entscheiden, die telc B2-Prüfung abzulegen, dann musst Du von Anfang an Deine Erfolgsstrategie festlegen.

Du musst das Ablegen und Bestehen der Prüfung ganz strategisch wie ein Projekt planen und angehen.

Nimm Dir unbedingt Zeit, um zu festzulegen, wann Du die Prüfung schreiben möchtest und welche Schritte Du im Voraus erledigen musst, um das erfolgreiche Bestehen der telc B2-Prüfung zu gewährleisten.

In diesem Video erfährst Du, welche Vorbereitungsstrategie meine Schüler verfolgten und welche Rahmenbedingungen sie schafften, um sich erfolgreich auf die telc B2-Prüfung vorzubereiten.

Diese Tipps werden Dir nicht nur bei telc B2, sondern auch bei der Planung jeder anderen Prüfung helfen.

1.Sich das Ziel setzen die telc B2-Prüfung zu schreiben und zu bestehen

Oft belegen Lerner die telc B2-Prüfung aus dem Grund, weil sie das Zertifikat als Voraussetzung für ihre Weiterentwicklung in Deutschland brauchen – zum Finden eines neuen Jobs, zum Studieren oder zur Erfüllung der Anforderungen von Behörden.

Der externe Druck die Prüfung zu bestehen führt dazu, dass die Lerner dieses Projekt als etwas Unangenehmes und Angsteinflößendes betrachten. Viele haben Angst davor, die Prüfung zu schreiben, weil sie natürlich nicht scheitern wollen. Jede Prüfung stellt eine enorme mentale Anstrengung dar.

Wenn man die Prüfung nicht besteht, hat man das Gefühl von Misserfolg. Und das möchte man unbedingt vermeiden. Zusätzlich kommt es dazu, dass die Teilnahme an einer Prüfung mit Kosten verbunden ist.

Trotz dieser externen Umstände musst Du es schaffen, eine Verbindung zwischen der Prüfung und Deinen persönlichen Zielen herstellen.

Was meine ich damit? Du solltest die Prüfung nicht als etwas betrachten, das Du schaffen musst, sondern schaffen willst! Die Motivation die Prüfung zu bestehen sollte von innen kommen. Nur dann kannst Du Dich langfristig motivieren, Dich kontinuierlich auf die Prüfung vorzubereiten.

Genau das haben meine Schüler im ersten Schritt ihrer Vorbereitung gemacht – sie haben ihre ganz persönliche Motivation gefunden, die Prüfung zu bestehen. Wenn Dir etwas wichtig ist, fällt es Dir dann auch einfacher, diese Sache in Deinem Alltag zu priorisieren.

2.Die Vorbereitung auf die Prüfung zur Priorität erklären

So haben auch meine Schüler die Vorbereitung auf die Prüfung zur Priorität in ihrem Alltag erklärt.

Ihre individuelle Vorbereitungszeit war ganz unterschiedlich. Ein Schüler brauchte nur 2-3 Wochen, um sich mit den formellen Kriterien der Prüfung vertraut zu machen und hat sie dann erfolgreich bestanden. Er hatte allerdings bereits ein sehr gutes Wissensniveau.

Bei anderen Schülern hat die Vorbereitung bis zu 6 Monaten in Anspruch genommen, da sie selbst noch gerade dabei waren, das B2-Lernniveau zu erwerben.

3.Sich kontinuierlich (ohne lange Unterbrechungen) auf die Prüfung vorbereiten

Für den Lernerfolg ist es insbesondere wichtig, eine kontinuierliche und lückenlose Vorbereitung auf die Prüfung zu gewährleisten. Lange Pausen bremsen Dich aus und werfen Dich zurück.

Meine Schüler haben realistisch eingeschätzt, wie viele Unterrichte sie pro Woche brauchen werden und welche Zeiten sie zur Vorbereitung auf die Unterrichte nutzen werden.

Plane auch Du genügend Zeit zur Vorbereitung auf die Prüfung und zur Erledigung der damit verbundenen Aufgaben ein. Mach Dir darüber Gedanken, wie viel Zeit bis zur Prüfung bleibt, wie Du diese Zeit aufteilen möchtest, und vor allem auch darum, wann Du Deine Hausaufgaben erledigen willst.

Es reicht nicht aus, nur einen Vorbereitungskurs zu besuchen, ohne die erforderlichen Aufgaben und Hausaufgaben zu erledigen. Unterschätze nicht den Aufwand, den Du haben wirst und die Zeit, die Du investieren musst.

Jetzt setze Dich hin und mache Deinen Plan!

Schreibe einen Kommentar

Abonniere meinen Newsletter und erhalte jede Woche ein neues Lern-Video. Zusätzlich bekommst Du eine Liste mit Business-Deutsch-Telefonphrasen. KOSTENLOS.

Meine besten Tipps zum Deutschlernen

Abonniere meinen Newsletter! Dann bekommst Du jede Woche ein Lern-Video von mir. Als Geschenk erhältst Du zusätzlich eine Liste mit Business-Deutsch-Telefonphrasen mit englischer Übersetzung. KOSTENLOS.

Sicherheit hat oberste Priorität. Deine Daten werden nicht weiterverkauft. Mehr Infos zum Datenschutz findest Du auf der Seite "Datenschutzerklärung".