DEIN ZIEL IST ES BUSINESS-DEUTSCH MIT LEICHTIGKEIT ZU SPRECHEN?

Lerne Business-Deutsch und erreiche Deine beruflichen Ziele

Vorbereitung auf die telc B2-Prüfung (Lernformen und Tipps)

Vorbereitung auf die telc B2-Prüfung (Lernformen und Tipps)

Wenn Du vorhast, die telc B2-Prüfung zu schreiben, dann überlegst Du sicherlich, wie Du Dich am besten darauf vorbereiten kannst.

Im folgenden Video präsentiere ich Dir drei Lernformen und deren Vor- und Nachteile, sodass Dir die Entscheidung für oder gegen eine Lernform erleichtert wird.

Grundsätzlich solltest Du zunächst Deine eigenen Stärken und Schwächen als Lerner kennen, damit Du besser einschätzen kannst, welche Lernform Dich am besten unterstützt.

1.Sich allein auf eine Prüfung vorbereiten

Vorteile

Wenn Du Dich in Eigenregie auf die telc B2-Prüfung vorbereitest, verfügst Du über die größtmögliche Flexibilität. Du kannst selbst bestimmen, wie oft, wann und wie viel Du lernst.

Zudem bist Du in der Lage, die Schwerpunkte Deiner Vorbereitung individuell festzulegen. Wenn Du beispielsweise der Meinung bist, dass Du Deine schriftlichen Fähigkeiten verbessern musst, so kannst Du den Fokus auf dieses Gebiet legen.

Diese Lernform ist außerdem mit den geringsten Kosten verbunden, da Du weder für einen Lehrer noch für einen Kurs bezahlst.

Nachteile

Die Nachteile andererseits sind allerdings nicht zu verachten. Bei der selbstständigen Vorbereitung auf eine Prüfung bekommst Du keine Anleitung durch eine Lehrperson.

Es kann passieren, dass Du grammatische Konstruktionen nicht verstehst oder falsch lernst, weil es keinen Ansprechpartner gibt, den Du diesbezüglich fragen kannst.

Darüber hinaus stehen Dir keine Diskussionsmöglichkeiten zur Verfügung. Als Alleinkämpfer ist es Dir unmöglich Deine kommunikativen Fähigkeiten zu üben und auszubauen.

Ein weiterer Nachteil dieser Lernform ist die enorme Selbstdisziplin, die Du aufbringen musst, um einen kontinuierlichen Fortschritt zu erzielen. Sich selbst zu motivieren und voranzutreiben, kann sehr herausfordernd sein. Oft steht Dir dann der innere Schweinehund im Weg.

2.Einen telc B2-Vorbereitungskurs besuchen

Einen spezialisierten Kurs zu besuchen, stellt eine effiziente und zielorientierte Möglichkeit dar, Dich gut auf die telc B2-Prüfung vorzubereiten.

Vorteile

In einem Kurs bekommst Du eine strukturierte und zielgerichtete Anleitung zur Prüfungsvorbereitung. Die Lehrperson erklärt die Besonderheiten der Prüfung und kann Dir Feedback bezüglich Deiner Leistung geben.

Zudem hast Du hierbei die Möglichkeit Dich mit anderen Lernenden auszutauschen und Dich dadurch gut auf die mündliche Prüfung vorzubereiten.

Extra Tipp: Wenn es möglich ist, besuche einen telc B2-Vorbereitungskurs, der direkt von der Institution (Sprachschule, Volkshochschule) veranstaltet wird, an der später die Prüfung durchgeführt wird. So wirst Du die meisten Beteiligten an der Prüfung (Deine Mitschüler und die Lehrer) kennen, was dazu beiträgt, dass Du Dich in der Prüfungssituation entspannter fühlst.

Nachteile

Ein großer Nachteil von standardisierten Kursen stellen die starren Kurszeiten dar. Die Kurse finden immer nur an bestimmten Tagen zu bestimmten Zeit statt. Insbesondere für berufstätige Schüler ist es eine große Herausforderung die Kurszeiten mit ihren Arbeitsroutinen zu vereinbaren.

telc B2-Vorbereitungskurse sind oft auch Intensivkurse, die an mehreren Tagen hintereinander veranstaltet werden. Für Deutschlerner, die fest angestellt sind, ist es dann fast unmöglich solche Kurse zu besuchen, es sei denn sie nehmen sich Urlaub. Selbst Abendkurse bringen Schüler an ihre Grenzen, da die Konzentrationsfähigkeit nach einem langen Arbeitstag verständlicherweise rapide abnimmt.

Ein weiterer Nachteil der Kurse sind die entstehenden Kosten sowie die Tatsache, dass manche Kurse zu voll sind. Dadurch ist es unmöglich auf die individuellen Bedürfnisse des einzelnen Schülers einzugehen.

3.Sich im Einzelunterricht mit einem Privatlehrer vorbereiten

Einzelunterricht kann heutzutage sowohl vor Ort bei einer Privatschule als auch online stattfinden. Diese beiden Modalitäten haben ähnliche Vor- und Nachteile, doch insbesondere hinsichtlich der Zeitersparnis und der Kosten für die Anfahrt ist der Online Unterricht dem Vor-Ort-Unterricht vorzuziehen.

Vorteile

Bei der Prüfungsvorbereitung mit einem Privatlehrer ist die bestmögliche personalisierte Vorbereitung gewährleistet. Die Schwerpunkte des Unterrichts können individuell zwischen Lehrer und Schüler festgelegt werden. Dabei ist es möglich, besser auf die Lernschwächen des Lernenden einzugehen.

Darüber hinaus bekommt der Schüler unmittelbares Feedback zu seinen Leistungen und bekommt vom Lehrer detaillierte Grammatikerklärungen und Anweisungen zur Bearbeitung der Prüfungsaufgaben.

Organisatorisch bietet diese Lernform eine flexible Festlegung der Lernzeiten und der Lerndauer. Wenn der Unterricht online stattfindet, entfällt sogar die Anreise zum Unterrichtsort, sodass der Schüler keine Zeitverluste hat.

Der Privatunterricht (online oder offline) ist insbesondere für berufstätige Schüler eine gute Möglichkeit in ihrer Freizeit auf eine effiziente und zeitsparende Art und Weise die beste Prüfungsvorbereitung zu bekommen.

Zudem sind Einzelschüler während der Unterrichtszeit immer zu 100 % gefordert, sodass die Teilnahme am Unterricht in diesem Fall am aktivsten ist.

Nachteile

Ein Nachteil dieser Lernform ist die fehlende Interaktion mit anderen Deutschlernenden. Dafür spricht der Lerner ausschließlich mit der Lehrperson.

Sollte der Einzelunterricht bei einer Sprachschule stattfinden, entstehen zusätzliche Kosten für die Anreise zu der Schule.

Auch sind die Kosten dieser Lernform am höchsten.

Schreibe einen Kommentar

Abonniere meinen Newsletter und erhalte jede Woche ein neues Lern-Video. Zusätzlich bekommst Du eine Liste mit Business-Deutsch-Telefonphrasen. KOSTENLOS.

Meine besten Tipps zum Deutschlernen

Abonniere meinen Newsletter! Dann bekommst Du jede Woche ein Lern-Video von mir. Als Geschenk erhältst Du zusätzlich eine Liste mit Business-Deutsch-Telefonphrasen mit englischer Übersetzung. KOSTENLOS.

Sicherheit hat oberste Priorität. Deine Daten werden nicht weiterverkauft. Mehr Infos zum Datenschutz findest Du auf der Seite "Datenschutzerklärung".