ВАШАТА ЦЕЛ Е ДА ГОВОРИТЕ БИЗНЕС НЕМСКИ С ЛЕКОТА И УДОВОЛСТВИЕ?

Или всъщност искате да спечелите доверието на Вашите немски бизнес партньори?

(Video) Modalpartikeln und Redepartikeln (Teil 2)

(Video) Modalpartikeln und Redepartikeln (Teil 2)

Partikeln sind kleine Wörtchen in der gesprochenen Sprache, die dem Satz eine bestimmte emotionale Bedeutung verleihen und die gesagten Informationen betonen.

Im Teil 1 dieses Videos sprach ich über die Partikeln „doch“, „mal“ und „oder“.

Heute stelle ich Dir drei weitere nützliche Wörter vor: „denn“, „eigentlich“ und „aber“.

Wenn Du diese verwendest, dann klingst Du definitiv wie jemand, der sehr gut Deutsch sprechen kann.

Im ersten Teil des Videos beschrieb ich auch meine Empfehlungen dafür, wie Du diese Partikeln nach und nach in Deine Sprache integrieren kannst. Sie sind nicht notwendig, um den Satz grammatikalisch richtig zu gestalten, aber sie geben dem Satz die Farbe, die er braucht, um authentisch zu klingen.

Solltest Du noch nicht so viel Erfahrung mit Deutsch haben, könnte es Dir sehr schwer vorkommen, die Bedeutung und den Kontext zu verstehen, in dem die Partikeln verwendet werden. Deshalb rate ich Dir, Dich nur auf eine Partikel zu konzentrieren, bis Du sie richtig gut beherrschst. Dann kannst Du Dir nach und nach weitere dieser Wörter aneignen.

Am leichtesten ist es, wenn Du die Partikeln gleich mit konkreten Beispielen lernst. Wenn beispielsweise ein Arbeitskollege eines dieser Wörter in einem Satz verwendet, dann merke Dir den gesamten Satz. So kannst Du mit der Zeit die Bedeutung leichter verstehen und die Wörter richtig einsetzen.

Im ersten Teil des Video-Artikels findest Du die ausführliche Beschreibung dieser drei Tipps, die ich hier kurz wiedergeben möchte:

1.Konzentriere Dich auf das Hörverstehen
2.Suche Dir eins dieser Wörter aus und lerne zuerst dieses zu benutzen
3.Nun probierst Du nach und nach auch die anderen Partikeln zu verwenden

Im Weiteren gebe ich Dir konkrete Beispiele aus dem Bereich der Wirtschaft. Wie Du weißt, unterrichte ich Business Deutsch und kenne mich in diesem Bereich sehr gut aus.

Los geht’s:

1.“Denn“

Diese Partikel unterstreicht das Interesse an der Information in einer Frage:

Beispiele:

Wie spät ist es denn?
Wann halten Sie denn ihren Vortrag?
Wann möchten Sie denn mit dem neuen Kunden telefonieren?
Wie hoch ist denn der aktuelle Umsatz?

2.“Eigentlich“

Dieses Wort drückt ebenfalls Interesse aus, es kann aber auch verschiedene Funktionen erfüllen.

Beispiele für „eigentlich“ als Partikel:

Was haben Sie eigentlich in ihrem vorherigen Job gemacht?
Wie ist der Vertrag eigentlich zustande gekommen?
Warum haben Sie eigentlich ihre letzte Arbeitsstelle verlassen?
Warum ist das eigentlich so?
Wer ist eigentlich für das Marketing verantwortlich?
Haben Sie heute eigentlich noch andere Termine?

„Eigentlich“ kann auch ein Adjektiv sein oder adverbial genutzt werden. In Aussagesätzen ist es ein Synonym für „in Wirklichkeit“.

Beispiele für „eigentlich“ als Adverb:

Die Konferenz sollte eigentlich in München stattfinden. Sie wurde jedoch nach Nürnberg verlegt.
Heute wollten wir eigentlich die neue Preisliste erstellen, aber wir sind nicht dazu gekommen.
Ich habe eigentlich keine Zeit, aber ok, wir können noch einmal die Präsentation durchgehen.

Beispiele für „eigentlich“ als Adjektiv:

Das ist der eigentliche Zweck meines Besuchs.
Der eigentliche Grund dieses Treffens ist das gemeinsame Kennenlernen.

3.“Aber“

Mit „aber“ drücken wir Überraschung aus. Damit ist nicht „aber“ als Konjunktion zwischen zwei Sätzen gemeint, sondern als Partikel zur Verstärkung der emotionalen Bedeutung des Satzes.

Beispiele:

Das ist aber ein hoher Preis!
Dieses Angebot kommt aber spät!
Das ist aber eine tolle Idee!

Оставете коментар

Искате ли списък с 70 телефонни фрази? Абонирайте се за седмичния бюлетин и ще получите списъка като подарък! Напълно безплатно! Можете да се отпишете отново по всяко време. Вашите данни не се продават на трети лица.

Ако не искате да пропуснете някоя от статиите, абонирайте се за моя бюлетин.

Като подарък ще получите списък с 70 фрази за телефонен разговор!

Напълно безплатно!

Вашите данни не се продават на трети лица и не се използват за Спам. Данните не се продават на трети лица. Можете да се отпишете от бюлетина по всяко време. Повече информация за това как се обработват данните можете да намерите на страницата Datenschutzerklärung